Podcast Episoden 161 bis heute


HVP185 - Köstlichkeiten von der Alb und zwar im Gläsle - Interview mit Gründerin Claudia Schairer

Gutes Obst und Gemüse von der Schwäbischen Alb eingeweckt und haltbar gemacht - das gibt es bei Alb im Gläsle. Alles begann mit einem Dorfladen, wo frische Ware übrig doch zu schade zum Wegwerfen war. Was macht man damit? Schon seit Jahrzehnten wird eingeweckt und genau das machte Claudia Schairer auch. Zuerst nur für den eigenen Bedarf, dann für den Dorfladen und heute per Online Shop und für Supermärkte im Umkreis. Welche Produkte sie im Angebot hat und wie alles seinen Lauf nahm, erzählt sie im Interview. 

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP184 - Aufgaben und Ausbildung von Jägern in Ba-Wü - Interview mit Jäger und Ausbilder Markus Schuler aka Wildbretschütz

Wem gehört das Wild im Wald? Welche Aufgaben hat ein Jäger und wie wird man eigentlich Jäger? Diese und weitere Fragen haben wir mit dem Wildbretschütz Markus Schuler aus Hechingen besprochen. Er erklärt, wie umfangreich das Wissen eines Jägers sein muss, schwärmt vom langen stillen Sein in der Natur und natürlich vom köstlichen Wildbret in Form von Grillwurst, Gulasch, Burgern und Braten. Überrascht hat uns die steigende Frauenquote von aktuell ca. 15 % unter den Jägern in Hechingen.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP183 - Geschichte und Qualität vom Württemberger Lamm - Interview mit Geschäftsführer der Erzeugergemeinschaft Ulrich Rothweiler

Messen sind ein prima Ort um besondere Menschen und Geschichten kennenzulernen und so kam es, dass wir auf der schön&gut in Münsingen mit Ulrich Rothweiler ins Gespräch kamen. Er ist der Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Lammfleischerzeugergemeinschaft und war hoch erfreut, die Geschichte über den Weg des Württemberger Schafs von Spanien zu uns in unserem Albschäferweg Buch zu entdecken. Wir nutzten die Chance und tauchten im Gespräch tiefer ein in dieses Thema, vor allem in die Lammfleischerzeugung der heutigen Zeit.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP182 - Messe-Empfehlung schön&gut im albgut in Münsingen - Die Messe rund um Essen, Trinken, Wohnen & Lifestyle 29.10. - 01.11.2021

2 Messen, 4 Tage voller lokaler Produkte und Köstlichkeiten von über 200 Ausstellern erwarten dich im albgut in Münsingen vom 29. Oktober bis 1. November 2021. Nach einem Jahr Pause finden die schön&gut und die Slow Schaf wieder statt. Dieses Mal mit mehr Platz, etwas weniger Ausstellern, leider ohne Tiere, doch dafür mit viel mehr Herzblut als je zuvor. Und wir sind auch dabei. An einem kleinen Stand in Halle S8 verkaufen und signieren wir zusammen mit Antje Gerstenecker unsere Bücher.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP181 - 9 x 3 Highlights in Oberschwaben - Wo die Wiege des Reisemobils einst stand

Eine Woche waren wir auf Recherche-Reise für unseren neuen Reiseführer in Oberschwaben unterwegs, doch wer wirklich alles erleben und genießen möchte, der sollte sich wesentlich mehr Zeit nehmen. Neben den vielen Thermalbädern gibt es Museen, hübsche Städtchen, Wander- und Radwege und ganz besondere Landschaftsformen, wie das Wurzacher Ried und den Federsee zu entdecken. Auch kulinarisch gibt es vielfältige Möglichkeiten und ganz besondere Klöster, die Einblicke in ihr Arbeiten gewähren.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP180 - Challenger 268 Start Edition auf Probe - Wohnmobil mieten bei Deininger in Nürtingen

Gehörst du zu den Menschen, die gern ein Wohnmobil hätten, aber keins bekommen, es sich nicht leisten können, keinen Stellplatz haben oder es nur wenige Wochen im Jahr nutzen würden und sich eine Anschaffung daher nicht lohnt? Wie wäre es denn mit Ausleihen? Wir haben es getestet, wie es ist einen Challenger bei Deininger Wohnmobile in Nürtingen zu mieten und klären gemeinsam mit Christoph Deininger alle Fragen. Außerdem berichten wir von unseren Erfahrungen und vergleichen mit unserem Bussle.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP179 - So schmeckt's in Baden und im Schwäbischen - Zwei Küchen und zwei Kochbücher im Vergleich

Worin unterscheidet sich die Badische von der Schwäbischen Küche, haben wir uns gefragt. Mit der schwäbischen Küche kennen wir uns aus, doch der Blick in die Speisekarten der badischen Restaurants konnte uns dabei keine Erklärung liefern. Wir fanden viele bekannte Gerichte vor. Liegt das an der Ähnlichkeit? Wir wollten es genauer wissen und konsultierten zwei Kochbücher des Silberburg-Verlags "So schmeckt's in..." und es gibt sie tatsächlich die Unterschiede, doch auch viele Gemeinsamkeiten!

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP178 - Wandern auf dem Erkinger-Weg in Bad Liebenzell - Abenteuerreise für Groß und Klein mit besonderen Highlights

Wandern auf den Spuren des Riesen Erkinger kann man in Bad Liebenzell, einem Heilbad und Luftkurort im Nagoldtal im nördlichen Schwarzwald. Dieser Wanderweg bietet viele Erlebnisse, Hörstationen, wartet mit herrlichen Pfaden und Aussichten auf und wer dann noch nicht genug hat, der kann in Bad Liebenzell weitere Highlights, wie den Kurpark, die Paracelsus-Therme oder die Liebenzeller Marzipan & SchokoladenManufaktur erkunden.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP177 - Heidelberg erkunden mit dem Gigi Audio-Reiseführer - Schloss, Heiligenberg, Zuckerladen, Bier & Co

Ein Wochenende in Heidelberg - das hatten wir uns auf der Recherchereise für unseren neuen Wohnmobil-Tourenreiseführer aufgehoben, denn die Stadt bietet so viel und dafür wollten wir uns Zeit nehmen. Wir erkundeten mit der HeidelbergCard das Schloss, die Altstadt, kulinarische Highlights, wie lokale Biere, den Heiligenberg und den WoMo-Stellplatz. Um immer bestens informiert zu sein, nutzen wir zum ersten Mal den Gigi Audio-Reiseführer. Wie der genau funktioniert, erklären wir dir in dieser Podcast Episode.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP176 - Wandern auf den Hochschwarzwälder Genießerpfaden - Fünf von zwölf Touren haben wir uns angeschaut

Nach über 3 Jahren Heimat-Verliebt Podcast stellen wir dir jetzt zum ersten Mal Wanderziele im Schwarzwald vor, genauer gesagt im Hochschwarzwald. Die Region erstreckt sich vom mittleren zum südlichen Schwarzwald und umfasst neben dem bekannten Titisee und dem Feldberg auch Orte wie Grafenhausen, St. Blasien und Todtmoos. Aktuell laden hier 12 Genießerpfade ein die Wanderschuhe zu schnüren und 2022 sollen 2 weitere hinzukommen. Im kompletten Schwarzwald gibt es übrigens 47 Genießerpfade.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP175 - Mit der Schwäbischen Waldbahn von Rudersberg nach Welzheim - Und auf dem Bahnerlebnispfad zurück gewandert

Mit dem Zug hin und zu Fuß zurück, heißt es bei dieser Ausflugsempfehlung im Schwäbischen Wald für einen sommerlichen Sonntag. Wir starten in Rudersberg mit einer Fahrt mit der Museumsbahn - der Schwäbischen Waldbahn - hinauf bis Welzheim. Von dort führt der ca. 15 km lange Bahnerlebnispfad mit viel Wissenswertem, einigen Möglichkeiten zum Einkehren, Aussichten auf Viadukte und durch tiefe mystische Klingen zurück nach Rudersberg. Wer unterwegs keine Lust mehr hat, der springt in die nächste Bahn und lässt sich zurück fahren.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP174 - 5 Wander- und Spazierwege durch Weinberge in der Region Stuttgart - Den Weinsüden zu Fuß erkunden

Was gibt es schöneres, als gemütlich durch Weinberge zu spazieren, vielleicht den Sonnenuntergang zu genießen und ein paar Fakten über die Arbeit der Winzer zu erfahren? In der Region Stuttgart und natürlich im ganzen Weinsüden Baden-Württembergs gibt es einige Weinwanderwege, Weinerlebnispfade und Spaziergänge zwischen den Rebstöcken. Wir stellen dir fünf dieser Wege mit unterschiedlicher Länge vor und wünschen viel Spaß beim Nachwandern und natürlich beim Kosten der edlen Tropfen aus den jeweiligen Regionen. 

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP173 - Hofläden und Manufakturen auf der Schwäbischen Alb - Antje Gerstenecker stellt ihr neues Buch vor

Es gibt unzählige Hofläden und Manufakturen auf der Schwäbischen Alb – größere und kleinere und es werden immer mehr. Antje Gerstenecker stellt in ihrem neuen Buch, welches im J. Berg Verlag erschienen ist, 25 von ihnen vor. Zusätzlich zu den Geschichten über die Menschen sind viele Fotos enthalten und Antje konnte ihnen ihre Lieblingsrezepte sowie Ausflugstipps entlocken. Das Buch lädt zum Schmökern ein und kann Basis für tolle Ausflüge auf die Schwäbische Alb sein.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP172 - Sommeraktion vom Ostalb Tourismus - 25 Stempel für den Entdeckerpass

Die Sommerferien 2021 sind da und für den Urlaub zu Hause hat sich der Ostalb Tourismus etwas besonderes überlegt. An 25 Stationen im kompletten Landkreis wurden Stempelstellen aufgestellt. Dazu gibt es das Entdecker-Päckle mit Entdeckerpass und Entdeckerkarte. Wer dann mindestens 20 der 25 Orte erkundet, erwandert, mit dem Rad besucht und Stempel sammelt, kann seinen Entdeckerpass einschicken und hat die Chance auf einen tollen Preis. Und auch wer nichts gewinnt, hatte doch einen aufregenden Sommer.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP171 - Karlsruhe, die Fächerstadt - Camping, Bio-Fine-Dining, Landesmuseum, Events, Kunst und Radkultur

Drei Tage waren wir in Karlsruhe - gerade genug Zeit für einen ersten Eindruck der Fächerstadt. Das Landesmuseum im Schloss mit Schlossgarten beeindruckte uns mit seinen interaktiven Ausstellungen, die Geschichte über die Gründung der Stadt ist mehr als interessant und die vielen Grünanlagen lassen die drittgrößte Stadt Baden-Württembergs dennoch entspannt wirken. Im Auftrag der KTG schlemmten wir uns durch die Kulinarik der Stadt, radelten durch die Natur, bestaunten Kunst im ZKM uvm.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP170 - Ofenschlupfer aus dem Omnia - Campingrezept vom Kochschwabe für die ganze Familie, süß oder pikant

Campingzeit ist Omnia-Zeit... Doch was kann man darin Schwäbisches Backen? Jens alias Kochschwabe hat uns ein Rezept für Ofenschlupfer extra für den Omnia-Ofen angepasst verraten und bei Schmeck den Süden haben wir eine pikante Alternative gefunden. Die Rezepte sind perfekt nach einem Wander- oder Strandtag. Einfach alles schnell vorbereiten und im Omnia-Ofen auf die Gasflamme stellen. Während alles von allein fertig wird, kann man duschen oder einfach den Camping-Sommer genießen.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP169 - Die Vielfalt von Hechingen - Kultur, Kulinarik, Hallen-Freibad, Liebe zum Detail und Wanderparadies

Hechingen, dort ist doch die Burg Hohenzollern... Das weiß wohl jeder, doch Hechingen bietet noch viel mehr. Darum waren wir gleich drei Tage da und hätten auch gut länger bleiben können, ohne dass Langeweile aufgekommen wäre. Ausgestattet mit der AlbCard kann man viele Attraktionen kostenfrei nutzen und auch als Wanderparadies punktet Hechingen. Es gibt Historisches und Kulinarisches zu erleben und die Abkühlung an einem warmen Sommertag bietet das Hallen-Freibad.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP168 - Wochenendausflug nach Tübingen - Zwischen Weinsüden, Früchtetrauf, Stocherkahn, Hölderlin und Härtenrunde

Tübingen, die Universitätsstadt am Neckar mit historischem Altstadtflair lud uns zu einem (Camping-)Wochenende ein. Die Stadt wartet auf mit buntem Treiben, vielen Köstlichkeiten, Bummelmöglichkeiten, bedeutenden Orten der Geschichte und Entspannung beim einer Stocherkahnfahrt. Der Landkreis TÜ bietet zusätzlich ein Paradies für Wanderer und Weinliebhaber z.B. im prämierten Weinsüden Weinort Unterjesingen mit dem Wengertwegle und Keltermuseum und auf der entspannten Härtenrunde um Kusterdingen.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP167 - Urlaub in Südtirol - Wandern, Klettern, Mountainbiken & Camping

Bevor es für uns auf ausführliche Recherche-Reise durch ganz Baden-Württemberg für unseren neuen Reiseführer mit Wohnmobiltouren geht, wollten wir uns eine Woche Tapetenwechsel gönnen. Mit dem Bussle fuhren wir recht spontan nach Südtirol. Dort erlebten wir einen Aktiv-Urlaub, wie er im Buche steht. Wir wanderten, bestiegen Klettersteige, radelten mit dem Mountainbike so einige Höhenmeter und schauten uns Meran/o an. Hier stellen wir unsere Touren, sowie die Campingplätze zur Nachreisen vor.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP166 - Schwäbische Laugenbrezel Rezept vom Kochschwabe - Sage um die Brezel und was es dazu gibt

Es ist wieder Zeit für ein schwäbisches Rezept. Dieses Mal geht es um die Laugenbrezel. Jedes Kind im Schwabenland nimmt sie als erste feste Nahrung zu sich und auch für uns Erwachsenen passt sie zu jedem Anlass, egal ob beim Wandern, im Meeting oder zum Leichenschmaus. Die Schwäbische Laugenbrezel wird häufig mit Butter verspeist und schmeckt am besten frisch aus dem Ofen. Man kann sie beim Bäcker des Vertrauens kaufen oder auch einmal selbst backen. Wie das geht, verrät Jens alias Kochschwabe.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP165 - Spielvorstellung Blätter Rauschen - Roll & Write Spiel vom KOSMOS-Verlag

Spielerisch mehr über die Jahreszeiten, Tiere und Pflanzen im Wald lernen und dabei strategisch denken. Diese Kombination bietet das Spiel "Blätter Rauschen" vom KOSMOS-Verlag. Der Autor Paolo Mori hat ein Roll & Write Spiel erfunden, welches sich prima für den Urlaub am Strand, im Wohnmobil und natürlich auch für den heimischen Küchentisch eignet. Ohne großen Platzbedarf können Spieler ab 8 Jahren zusammen tüfteln und mit der perfekten Strategie ihren persönlichen Wald bestücken. Wir stellen dir das Spiel vor.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP164 - Wandern mit Hund und Begegnung mit Hunden - Hundetrainerin und Haltercoach Katharina Lange im Interview

Mit Hundetrainerin und Haltercoach Katharina Lange der Hundeschule Elementar habe ich gesprochen, um in mein Buch 101 Dinge, die ein Fernwanderer wissen muss, fundierte Tipps zum Umgang mit Hunden schreiben zu können. Sie hat Tipps gegeben, wie man sich am besten verhält, wenn man auf freilaufende Hunde trifft und außerdem erklärt sie, wie sich Halter von Hunden mit ihrem geliebten Vierbeiner auf Wanderschaft verhalten sollten.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP163 - Zu Besuch in der Lichtenstein Mühle - Junge Müllerinnen verraten, wie aus Getreide Mehl wird

Wie wird aus dem Getreidekorn Mehl für unsere geliebten Spätzle? Was hat es mit den verschiedenen Typenbezeichnungen 405, 812 und 1050 auf sich? Was unterscheidet Vollkornmehl von Weißmehl und was unterscheidet Bio-Mehl von konventionellem Mehl? Diese und weitere Fragen haben uns die Müllerinnen der Lichtenstein Mühle am Fuße der Schwäbischen Alb im Interview verraten. Außerdem geben sie einen Einblick in ihre Arbeitsabläufe, in ihr Mühlenlädle und die Besonderheit der Regionalmarke ALBGEMACHT.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP162 - Heidenheimer Knöpfle Rezept vom Kochschwabe - Und warum man die Heidenheimer Knöpfleswäscher nennt

Es ist wieder Zeit für ein schwäbisches Rezept! Dieses Mal geht es um die Heidenheimer Knöpfle, eine Art Hefeknödel oder Dampfnudel, die gern zu Bratengerichten mit viel Soße, wie Ostalblamm gegessen werden. Wie man sie zubereitet und was man beachten sollte, hat uns Jens alias der Kochschwabe im Interview verraten. Außerdem geht es um den Begriff des Knöpfles an sich und um verschiedene Necknamen und deren Entstehung. Wusstest du, dass man die Heidenheimer "Knöpfleswäscher" nennt. 

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.


HVP161 - Fernwanderung über die Schwäbische Alb - Jens Friedrichs Wintertour auf dem Heuberg-Allgäu-Weg (HW 9)

Wer behauptet eigentlich, dass man einen Fernwanderweg am Stück laufen und dafür mehrere Tage frei nehmen muss? Jens Friedrich beweist uns das Gegenteil. Er teilt sich Fernwanderwege gern in Tageswanderungen auf und reist mit dem ÖPNV an und ab UND das funktioniert. Was man dabei beachten muss und was er auf seiner letzten Tour dem Heuberg-Allgäu-Weg (HW9) auf 182 Kilometern im Winter 2021 zwischen Spaichingen und dem Schwarzen Grat im Allgäu erlebt hat, verrät er im Interview.

Zum Anhören klicke auf die Grafik oder komm zu iTunes. Den Blog-Beitrag & Fotos findest du hier.