Erlebenswertes & Touren

Karlsruhe, die Fächerstadt - Camping, Bio-Fine-Dining, Landesmuseum, Events, Kunst und Radkultur - HVP171
Erlebenswertes & Touren · 22. Juli 2021
Drei Tage waren wir in Karlsruhe - gerade genug Zeit für einen ersten Eindruck der Fächerstadt. Das Landesmuseum im Schloss mit Schlossgarten beeindruckte uns mit seinen interaktiven Ausstellungen, die Geschichte über die Gründung der Stadt ist mehr als interessant und die vielen Grünanlagen lassen die drittgrößte Stadt Baden-Württembergs dennoch entspannt wirken. Im Auftrag der KTG schlemmten wir uns durch die Kulinarik der Stadt, radelten durch die Natur, bestaunten Kunst im ZKM uvm.

Die Vielfalt von Hechingen - Kultur, Kulinarik, Hallen-Freibad, Liebe zum Detail und Wanderparadies - HVP169
Erlebenswertes & Touren · 08. Juli 2021
Hechingen, dort ist doch die Burg Hohenzollern... Das weiß wohl jeder, doch Hechingen bietet noch viel mehr. Darum waren wir gleich drei Tage da und hätten auch gut länger bleiben können, ohne dass Langeweile aufgekommen wäre. Ausgestattet mit der AlbCard kann man viele Attraktionen kostenfrei nutzen und auch als Wanderparadies punktet Hechingen. Es gibt Historisches und Kulinarisches zu erleben und die Abkühlung an einem warmen Sommertag bietet das Hallen-Freibad.

Wochenendausflug nach Tübingen - Zwischen Weinsüden, Früchtetrauf, Stocherkahn, Hölderlin und Härtenrunde - HVP168
Erlebenswertes & Touren · 01. Juli 2021
Tübingen, die Universitätsstadt am Neckar mit historischem Altstadtflair lud uns zu einem (Camping-)Wochenende ein. Die Stadt wartet auf mit buntem Treiben, vielen Köstlichkeiten, Bummelmöglichkeiten, bedeutenden Orten der Geschichte und Entspannung beim einer Stocherkahnfahrt. Der Landkreis TÜ bietet zusätzlich ein Paradies für Wanderer und Weinliebhaber z.B. im prämierten Weinsüden Weinort Unterjesingen mit dem Wengertwegle und Keltermuseum und auf der entspannten Härtenrunde um Kusterdingen.

Urlaub in Südtirol - Wandern, Klettern, Mountainbiken & Camping - HVP167
Erlebenswertes & Touren · 24. Juni 2021
Bevor es für uns auf ausführliche Recherche-Reise durch ganz Baden-Württemberg für unseren neuen Reiseführer mit Wohnmobiltouren geht, wollten wir uns eine Woche Tapetenwechsel gönnen. Mit dem Bussle fuhren wir recht spontan nach Südtirol. Dort erlebten wir einen Aktiv-Urlaub, wie er im Buche steht. Wir wanderten, bestiegen Klettersteige, radelten mit dem Mountainbike so einige Höhenmeter und schauten uns Meran/o an. Hier stellen wir unsere Touren, sowie die Campingplätze zur Nachreisen vor.

Wandern mit Hund und Begegnung mit Hunden - Hundetrainerin und Haltercoach Katharina Lange im Interview - HVP164
Erlebenswertes & Touren · 02. Juni 2021
Mit Hundetrainerin und Haltercoach Katharina Lange der Hundeschule Elementar habe ich gesprochen, um in mein Buch 101 Dinge, die ein Fernwanderer wissen muss, fundierte Tipps zum Umgang mit Hunden schreiben zu können. Sie hat Tipps gegeben, wie man sich am besten verhält, wenn man auf freilaufende Hunde trifft und außerdem erklärt sie, wie sich Halter von Hunden mit ihrem geliebten Vierbeiner auf Wanderschaft verhalten sollten.

Fernwanderung über die Schwäbische Alb - Jens Friedrichs Wintertour auf dem Heuberg-Allgäu-Weg (HW 9) - HVP161
Erlebenswertes & Touren · 06. Mai 2021
Wer behauptet eigentlich, dass man einen Fernwanderweg am Stück laufen und dafür mehrere Tage frei nehmen muss? Jens Friedrich beweist uns das Gegenteil. Er teilt sich Fernwanderwege gern in Tageswanderungen auf und reist mit dem ÖPNV an und ab UND das funktioniert. Was man dabei beachten muss und was er auf seiner letzten Tour dem Heuberg-Allgäu-Weg (HW9) auf 182 Kilometern im Winter 2021 zwischen Spaichingen und dem Schwarzen Grat im Allgäu erlebt hat, verrät er im Interview.

Fernwanderung über die Schwäbische Alb - Claudia Bentziens Tour von Berkheim an den Bodensee mit Mann, Kind & Hund - HVP160
Erlebenswertes & Touren · 29. April 2021
Wie würde es wohl sein mit Mann, Tochter und Hund mehrere Tage zu wandern? Diese Frage stellte sich Claudia Bentzien erst allein und dann mit ihrer Familie. Inspiriert von Hape Kerkeling wollten sie es versuchen. Sie wählten den Bodensee als Ziel und beschlossen sich von daheim auf den Weg zu machen. Das war 2008, zu Zeiten, als noch nicht jeder mit Smartphone Apps unterwegs war. Wie sich der Weg nach Karte gestaltete und welche Herausforderungen es zu meistern gab, erzählt sie im Interview.

Fernwanderung über die Schwäbische Alb - Wanderbloggerin Audrey auf dem Albsteig (HW1) - HVP159
Erlebenswertes & Touren · 22. April 2021
Hamburg ist schön, doch für Wanderbloggerin Audrey Backhaus wegen des Wetters und des flachen Geländes wenig reizvoll. Seit ihrer Tour auf dem Jakobsweg muss sie mehrfach im Jahr mit ihrem Rucksack auf dem Rücken eine Strecke von mindestens 100 km und ein paar Höhenmetern unter die Wanderschuhe bringen. Im September 2020 erwanderte sie sich den Albsteig (HW1) von Donauwörth bis Tuttlingen. Was sie auf den 365 Kilometern erlebte, auf wen sie traf und was sie über Schwaben lernte, erzählt sie uns.

Fernwanderung über die Schwäbische Alb - Silke und Thomas wandern auf dem Donauberglandweg - HVP158
Erlebenswertes & Touren · 15. April 2021
Den Donauberglandweg mit seinen vier Etappen über den höchsten Punkt der Schwäbischen Alb bis ins Donautal gingen Silke Rommel und Thomas Rathay vom Blog Outdoor Hochgenuss vor einigen Jahren. Im Interview berichten sie über ihre Wanderung, ihre Ausrüstung, Begegnungen und darüber, was den Donauberglandweg für sie ausmacht. Außerdem gibt Thomas einige Einblicke in seine Arbeit als Outdoor Fotograf und Silke räumt mit dem Klischee auf, dass Frauen viele Kosmetikprodukte brauchen.

Fernwanderung über die Schwäbische Alb - Manuel Lemkes Tour von Herrenberg an den Bodensee - HVP157
Erlebenswertes & Touren · 08. April 2021
Wie wäre es, von daheim (Herrenberg) an den Bodensee zu wandern? Diese Frage stellte sich Manuel Lemke gemeinsam mit ein paar Freunden und probierte es aus. Im Interview - welches das erste einer Interview-Reihe über Fernwanderungen über die Schwäbische Alb ist - berichtet er über die Planung, seine Ausrüstung, die Begegnungen unterwegs und was eine Fernwanderung für ihn besonders macht. Sechs Tage war er unterwegs und brachte ca. 150 Kilometer Wanderweg unter die Wanderstiefel.

Mehr anzeigen